Neue 5 km-Bestzeit für Linus Beck vom LAV Rheine

Linus Beck vom Leichtathletikverein Rheine nahm am 31. Teekottenlauf der Laufgemeinschaft Emsdet-ten teil. Mit insgesamt 332 Teilnehmern nahm er bei schönem Wetter den 5 km Lauf in Angriff.
Noch der Schülerklasse M14 angehörig, entschied er sich trotz möglicher Podest Platzierung gegen die kürzere 2,4 km Strecke. Somit war er jüngster Athlet der 24 Läufer der männlichen Jugend U18. Denn eine Differenzierung der jüngeren Altersklassen gibt es bei dem 5 km der Laufgemeinschaft Emsdetten nicht. Die hohe Teilnehmerzahl war neu für Linus Beck, doch der LAVer ordnete sich zunächst im Mittel-feld ein und rollte das Feld entsprechend seines Leistungsvermögens von hinten auf. Die Laufstrecke gefiel dem jungen Sportler sehr gut und so absolvierte er die Distanz in neuer Bestzeit von 22:20 Minu-ten und erzielte damit den 15. Platz.

Nächster Beitrag Vorheriger Beitrag