Anni Hagspihl siegt beim Sparkassen Sommernachtslauf in Spelle

Beim 30. Sparkassen Sommernachtslauf des SC Spelle-Venhaus am vergangenen Freitag vertrat Anni Hagspihl hervorragend die blau-weißen Vereinsfarben des LAV Rheine. Die achtjährige junge Sportlerin vom Leichtathletikverein Rheine trat mit insgesamt 104 Mädchen und Jungen im Alter von acht bis 11 Jahren an die Startlinie über die 1,0 km-Strecke. Als 43. des Gesamteinlaufes sicherte sich Anni Hagspihl souverän den Gesamtsieg von 16 teilnehmenden Schülerinnen der Altersklasse U9. Ihre Siegerzeit betrug ausgezeichnete 4:32 Minuten; damit lief sie mit einem Vorsprung von 20 Sekunden vor der Zweitplatzierten der U 9 über die Ziellinie. Die Organisation der Laufveranstaltung wurde wieder einmal hervorragend von der Laufgruppe des Gastgebers durchgeführt und wunderschönes Laufwetter bot beste Bedingungen für die insgesamt 1400 Teilnehmer/innen. Die Ergebnisse standen schnell nach dem Zieleinlauf zur Verfügung und so wurde die junge LAV-Athletin zeitnah bei der Siegerehrung mit einer Urkunde, Medaille und einem großen Pokal für ihre exzellente Laufleistung belohnt.

Nächster Beitrag Vorheriger Beitrag