Kreissportlerehrung 2019

Der Kreis Steinfurt ehrte in der Fachhochschule Steinfurt am vergangenen Samstag die 125 erfolgreichen Sportler/innen des Jahres 2019 (die MV berichtete). Aus den Händen von Landrat Klaus Effing erhielt LAV-erin Anna Feldmann-Hilger für ihren Westfalenmeistertitel im Diskuswurf der W55 die Sportmedaille in Bronze.

Nationalmannschaftsmitglied Hanna Meinikmann TV Wattenscheid/ LAV Rheine erhielt die Sportmedaille in Silber. Durch den Saisonstart in Rochlitz/ Sachsen konnte sie der Kreissportlerehrung nicht beiwohnen.


v.li.: Landrat Klaus Effing, Anna Feldmann-Hilger, Wolfgang Bursch 1. Vorsitzender LAV Rheine


Hanna Meinikmann

Nächster Beitrag Vorheriger Beitrag